Fachberatung beim Verdacht auf Kindeswohlgefährdung (§ 8a SGB VIII)

Kindertagesstätten und Jugendförderung im Landkreis Darmstadt-Dieburg


Der Kinderschutzbund Darmstadt berät im Auftrage des Landkreises Darmstadt-Dieburg
Kindertagesstätten und Institutionen der Jugendförderung, wenn diese einen Verdacht
auf Kindeswohlgefährdung in ihrer Einrichtung haben. Ziel bei der Fachberatung ist es,
eine Gefahreneinschätzung zu treffen und die Institutionen bei ihrem weiteren Vorgehen
zu unterstützen.

Mitarbeiter/-innen aus Kindertagesstätten und Einrichtungen der Jugendförderung im
Landkreis Darmstadt-Dieburg, die einen Beratungstermin zur Gefahreneinschätzung
benötigen, erreichen uns während der Geschäftszeiten Mo – Fr von 9 – 12 Uhr und
Do von 14 – 16 Uhr persönlich.

Außerhalb dieser Zeiten sprechen Sie ihre Nachricht bitte unter der Rufnummer:
(06151) 36041-50 auf unseren Anrufbeantworter; wir rufen Sie so schnell wie möglich zurück.

 

Ihre Ansprechpartner*innen sind

Angela Bucher: 06151 - 36041-64
Gudrun Kreutz: 06151 - 36041-61
Marlit Lorenz: 06151 - 36041-63

Bitte nutzen Sie die für Sie entwickelte Arbeitshilfe

Mit einem Klick auf das Bild finden finden Sie den Informationsflyer